Revolutionäres Verfahren – ohne chirurgischen Eingriff

PhiLings ist eine ultimative hautverjüngende und hautstraffende Behandlung, die aus einer Reihe von verschiedenen Techniken besteht, gefolgt von einer speziellen und notwendigen Nachpflegebehandlung.

Die Haut ist aufgrund ihre Funktion ständig den negativen Auswirkungen äußerer Faktoren ausgesetzt, weshalb sie sich ständig erneuert und regeneriert.

PhiLings „erweckt“ auf außergewöhnliche Weise den natürlichen Prozess der Hautregeneration und die Synthese der Kollagenfasern, welche der Haut durch den Alterungsprozess im Laufe der Zeit verloren gehen.

Bestehende Falten werden durch eine tiefe Durchfeuchtung der Haut und die Stimulation der Kollagen-produktion weniger sichtbar. Der behandelte Bereich wird straffer und stoppt die weitere Vertiefung der Hautlinien und -falten.

MICRONEEDLING

Das Verfahren zielt darauf ab, die Mikrozirkulation und die natürlichen Prozesse der Kollagenproduktion und – regeneration zu stimulieren. Mikro-Punktionen werden von Hand, in der Region der tiefsten Falten oder Hautveränderungen, sowie durch Mikronadeln, welche die Haut mit bis zu einer Tiefe von 0,2 – 0,75mm durchdringen durchgeführt. Während der Behandlung wird eine speziell entworfene und patentierte Lösung auf die Hautoberfläche aufgetragen und anschließend aufgenommen. 

Die Richtigen Nachsorgeprodukte mit empfohlenen Produkten ist von großer Bedeutung.

Behandlungsergebnisse sind: Hydratation der Haut, erhöhter Hautton und Glätte, die vorhandene Falten weniger sichtbar macht und die Haut jünger aussieht. Die Ergebnisse werden 24 Stunden nach dem Eingriff sichtbar und dauern einige Monate an. Bei starken Falten oder Narben wird der Vorgang bis zu dreimal alle 10 bis 14 Tage wiederholt empfohlen.

Nach dem Eingriff kann die Haut rot und in ähnlicher Weise wie ein Sonnenbrand aussehen. Dies wird nach einigen Stunden nach der Behandlung erheblich abnehmen und innerhalb der nächsten 24 Stunden wird die Haut vollständig geheilt sein. Nach 3 Tagen wird das sichtbarste Erythem ausgeschlossen.

Anwendung und Wirkung:
Hautstraffung und  Verjüngung, Akne-Narben und Wundheilung, Verbesserung von Falten und feine Linien, Minimierung von Poren, Verbesserung von Dehnungsstreifen
Um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, dauert es in der Regel bis zu 3 Behandlungen, im Idealfall alle 2 Wochen. Die Ergebnisse halten bis zu 6 Monate an.

 PHI-ION

Bei der Phi-Ion-Behandlung werden mit dem Phi-Ion Pen winzige Punte entlang der Spannlinien der Haut gesetzt. Dieser Prozess löst eine sofortige Kontraktion und Straffung der Hautfasern aus und erzeugt einen glättenden, remodellierenden und verjüngenden Effekt. Hierbei macht der Phi-Ion Pen sich den Plasmazustand der Materie zu Nutze.

Das Prinzip beinhaltet die Ionisierung von Gasen aus der Luft, um eine mikroelektrische Entladung zu bewirken, die eine Sublimation der überschüssigen / erschlafften oberflächlichen Hautschicht verursacht.

Es ist minimal-invasiv und wirkt sich nicht auf die tieferen Hautschichten aus. Diese Methode kann verwendet werden, um spezielle Problembereiche der Haut zu behandeln, ohne das umliegende Gewebe zu beschädigen oder unerwünschter Hitze auszusetzen.

Phi-Ion ermöglicht eine nicht-chirurgische Blepharoplastik (Lidtstraffung) und wird verwendet für die Straffung ausgeprägter Falten. Diese revolutionäre Methode ist in der Lage, Verfahren durchzuführen und Ergebnisse zu erzielen, die mit den Ergebnissen der kosmetischen Chirurgie vergleichbar sind, einschließlich: Augenlidkorrektur, Neck-Lift, Akne-Narben, Dehnungsstreifen, Linien und Falten – Krähenfüße, Marionettenlinien, Altersflecken usw.

Eine Behandlung ist in der Regel genug, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Nach 1 Monat, zum Check-up-Termin, bestimmt die Spezialistin, ob eine zusätzliche Behandlung notwendig ist. Die Ergebnisse werden voraussichtlich 9 – 12  Monate dauern.